Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Transfusionsdiagnostik

Zielgenau und schnell - Präzise Blutgruppentypisierung mittels Real-Time PCR

Transfusionsdiagnostik

Typisieren Sie ihre Blutspender - Automatisierte Hochdurchsatz Blutgruppen SSO Typisierung

Transfusionsdiagnostik

Robust und agil - Molekulare Blutgruppen SSP Typisierung

Transfusionsdiagnostik

Die entscheidende Basis der Transfusion - Bewährte Blutgruppenserologie

Transfusionsdiagnostik

Transfusionsdiagnostik

Molekulargenetische Typisierung von Blutgruppenantigenen

Es gibt mehrere klinische Situationen, in denen neben der klassischen Blutgruppenserologie eine molekulargenetische Blutgruppentypisierung erforderlich oder sinnvoll ist:

  • Bestätigungstypisierungen von Proben mit schwachen oder fraglichen Ergebnissen in der Serologie, z.B. für ABO Varianten oder weak/ partial D Varianten
  • Bestimmung der weak D Typ 1,2,3 Varianten, um zu entscheiden ob knappes Rhesus d negatives Blut verwendet werden muss oder D positives ausreicht
  • Präzise Bestimmung der Rhesus Antigene bei schwangeren Frau, um zu entscheiden ob eine Rhesus Prophylaxe benötigt wird oder nicht.
  • HPA und HNA Typisierung während der Schwangerschaft
  • Bestimmung seltener Blutgruppenantigene, wenn seltene Antiseren nicht verfügbar sind.
  • Bei mehrfach transfundierten Patienten, wenn die Serologie schwierig wird.
  • Das Risiko von Alloimmunisierungen und von hämolytischen Transfusionsreaktionen wird reduziert, wenn Spender und Empfänger vollständig typisiert sind.

Weak D-TYPE 1-2-3 Q

Weak D-TYPE 1-2-3 Q ist optimal für die Zweitbestimmung bei serologisch diskrepanten oder zweifelhaften Rhesus D Antigenbestimmungen mit Verdacht auf Weak D geeignet. Das PCR Kit überzeugt als Real-time Test mit einfachem Handling und es bestimmt Weak D Type 1, 2, 3 mit Ausschluss von Weak D Type 1.1 in nur einem PCR Mix. Mit Hilfe von drei Fluoreszenzfarbstoffen können so alle Allele in einem Arbeitsschritt erfasst werden.

Aufgrund des flüssigen Formats ist der Kit äußerst flexibel einsetzbar, denn er ist mit den meisten marktüblichen Real-time Cycler kompatibel. Eine Verdünnung der DNAs ist in der Regel nicht notwendig, da in einem weiten Bereich an DNA-Konzentrationen valide Ergebnisse erzielt werden.

Erhöhung der Sicherheit in der Blutgruppendiagnostik

Die klinische Bestimmung seltener oder schwacher Varianten von Blutgruppensystemen auf molekulargenetischer Basis ermöglicht eine erhöhte Sicherheit bei der Diagnose von Blutspendern, Empfängern, Patienten und im Speziellen schwangeren Frauen. BAG bietet leicht anwendbare modulare Kits zur effektiven Bearbeitung sämtlicher Kundenanforderungen.

ERY SPOT® SSO

Bequeme und zuverlässige Blutgruppenbestimmung mit dem ERY SPOT® SSO SYSTEM - die Automatisierung der molekulargenetische Typisierung

Patienten mit schwer zu typisierenden Erythrozyten-Antigenen, die vor kurzem eine Transfusion erhalten haben und Patienten, die durch häufige Transfusionen ein hohes Risiko für das Auftreten von Immunisierung haben, können von der automatisierten, schnellen und sicheren molekularen Blutgruppentypisierung profitieren. Die Typisierung ergibt eindeutige Ergebnisse, weil sie Allele auf der genetischen Seite bestimmt und macht Sie dadurch unabhängig von schwer erhältlichen und suboptimalen Antiseren.

Die Kombination aus ERY SPOT® Kits, MR.SPOT® Prozessor und HISTO MATCH Software stellt eine automatisierte Methode zur molekularen Blutgruppenbestimmung dar. Durch die hohe Flexibilität des ERY SPOT® SYSTEM, welche eine gleichzeitige Analyse von 1 bis 96 Proben zulässt, ist das System ideal für On-Demand als auch für Hochdurchsatz-Spendertypisierung.

Die Typisierung Ihrer Blutspender ermöglicht die Erfassung seltener Blutgruppenmerkmale und sorgt für eine optimierte und bedarfsgerechte Versorgung Ihrer Patienten.

Merkmale der Blutgruppen bestimmen

Die sichere Bestimmung von Merkmalen der Blutgruppensysteme ist von entscheidender Bedeutung, Zwischenfälle durch Verabreichung falscher Blutkonserven bzw. Immunisierungen zu vermeiden, als auch eine bessere Vorsorge für Schwangere zu gewährleisten.

Die BAG Diagnostics GmbH ist seit mehr als fünfzig Jahren Hersteller hochwertiger Flüssigreagenzien für die Blutgruppenbestimmung. Die breite Produktpalette umfasst monoklonale Antikörper und polyklonale, coombsreaktive Antiseren.

 

Blutgruppen Testseren und Testreagenzien

Die BAG bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an polyklonalen und monoklonalen Testreagenzien an. Insbesondere die Anwendung monoklonaler Antikörper zur Bestimmung erythrozytärer Antigene hat an Bedeutung zugenommen und in einigen Bereichen die polyklonalen Reagenzien humanen Ursprungs abgelöst.

Testseren und Testreagenzien human und / oder monoklonal für:

  • ABO Blutgruppen-Seren
  • RH-Seren
  • Seltene Blutgruppenseren
  • Anti-Human-Globulin (Coombs) 
  • Supplemente, Enzyme, zusätzliche Reagenzien
Copyright 2020 BAG Diagnostics GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.